Win-Nienburg.de | Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/Weser GmbH

Einfach lebenswert: Nienburg.Mittelweser!

Wohnen und arbeiten in der Region Nienburg.Mittelweser bietet eine Menge Vorteile. Profitieren Sie von sicheren Arbeitsplätzen – ob beim Weltmarktführer oder aufstrebenden Mittelständler – und günstigen Immobilien für die ganze Familie mit direktem Zugang zur Natur. Verbinden Sie Arbeit und Freizeit in der Region Nienburg.Mittelweser.

www.nienburg.mittelweser.de
Einfach Lebenswert

Presse

  • Seite 1 von 14

11.04.2017

WIN GmbH

Hofladen Block ist neuer Botschafter der Imagekampagne

„Stets höchste Qualität“

Übergabe der Botschafter-Plakette

„Regionale Produkte sind im Landkreis Nienburg sehr begehrt. Viele Kunden legen Wert auf Frische und Qualität. Aus diesem Grund ist der Hofladen Block ein Botschafter für die Region und somit auch ein Botschafter für unsere Kampagne „Einfach lebenswert“, unterstreicht Uta Kupsch, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/Weser GmbH (WIN). Kürzlich nahm Meike Block im Beisein von Husums Bürgermeister Guido Rode die begehrte Plakette der WIN entgegen. Mit ihrem Hofladen und ihren selbstgemachten Produkten ist die Familie Block „näher dran am Leben“ – das ist neben „grün und groß“ und „in Balance“ einer von drei Themenbereichen, der die Vorzüge des Landkreises Nienburg aufzeigt und deutlich macht, warum dieser „einfach lebenswert“ ist.

15.03.2017

WIN GmbH

Jahrespressegespräch der WIN GmbH

Jahrespressegespräch der WIN GmbH

Die Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg „WIN“ hat den aktuellen Jahresbericht vorgestellt. Neben einem Rückblick auf das zurückliegende Jahr wurde auch ein Ausblick auf geplante und ein Überblick über laufende Projekte gegeben.

16.02.2017

WIN GmbH

Regional und selbst gemacht

Hofladen „Happen’s Bauerndiele“ ist Botschafter der Imagekampagne „Einfach lebenswert“

Rodewald. „Näher dran am Leben“ ist neben „grün und groß“ sowie „in Balance“ eines von drei Themen, das in der Imagekampagne „nienburg.mittelweser - einfach lebenswert“ der Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/Weser GmbH (WIN) die Besonderheiten in der Region herausstellt. Der Hofladen „Happen’s Bauerndiele“ ist mit seinen selbst hergestellten und aus der Region stammenden Produkten tatsächlich „näher dran“ – und aus diesem Grund überreichten kürzlich Samtgemeindebürgermeister Knut Hallmann und WIN-Geschäftsführerin Uta Kupsch eine ganz besondere Plakette: der Hofladen von Ira Duensing-Hogreve ist nun Botschafter der Imagekampagne „Einfach lebenswert“.

16.02.2017

WIN GmbH

Vom „Jahr des Schmetterlings“ bis Google AdWords

Jahrestreffen der Partner der Imagekampagne „nienburg.mittelweser – einfach lebenswert“

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Partnertreffens der Imagekampagne 2017

Einmal im Jahr lädt die WIN-Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/Weser GmbH die Partner der Imagekampagne „Einfach lebenswert“ zum Austausch ein. Wie hat sich die Kampagne in den vergangenen Monaten weiterentwickelt, wer sind die neuen Botschafter und welche Projekte sind geplant?

01.02.2017

WIN GmbH

Kunstschule Mittelweser e.V. neue Botschafterin der Image-Kampagne „Einfach lebenswert“

Kunstschule als Botschafterin

Schon beim Betreten der in Stolzenau gelegenen Räumlichkeiten wird deutlich: die Kunstschule und die Kreis-Nienburger Image-Kampagne „nienburg.mittelweser - Einfach lebenswert“ passen einfach zusammen.
Der Schmetterling – oft verstanden als Symbol für Anmut und Unbeschwertheit - ist das verbindende Element der beiden Partner. Damit steht die Kunstschule mit ihrer angestellten Kunstpädagogin Lilia Gavrilenko für ein wesentliches Merkmal der Kampagne: ein Leben „in Balance“.

25.01.2017

WIN GmbH

Botschafter Catucho: Bücken - das ist mein Zuhause

Botschafter Catucho

Kaffee- & Kakaomanufaktur CATUCHO ist Botschafter der WIN-Kampagne „Einfach lebenswert“
Ulrike Eckhardt hat schon viel von der Welt gesehen. Viele Jahre lang hat die diplomierte Agraringenieurin in Brasilien und Honduras gelebt - und gearbeitet - als landwirtschaftliche Beraterin in unterschiedlichen Kaffee erzeugenden Ländern. Tochter Laura hat in ihrer Kindheit ebenfalls die Schönheiten Südamerikas persönlich erfahren dürfen – und im Alter von sieben Jahren erstmals den besonderen Geschmack brasilianischen Kakaos.
Gemeinsam betreiben Ulrike und Laura Eckhardt seit 2006 die Kaffee- & Kakaomanufaktur CATUCHO, An den Eichen 9 in Bücken. Seit 2012 gehört sogar eine eigene Rösterei dazu – die einzige im Landkreis Nienburg.

29.09.2016

WIN GmbH

Schmetterling lässt Luftballons fliegen

Buntes Treiben beim Altstadtfest 2016

Leuchtende Kinderaugen, lange Schlangen am Luftballonstand und 500 ausgefüllte Postkarten mit dem Titel „Luftverschmutzung“ – auch das war Bestandteil des Kinderaltstadtfestes am letzten Freitag.

27.09.2016

WIN GmbH

Technologietransfertag 2016

Vom "unmöglichen Thema" zum "Gefängnishof der Gedanken"

Referenten des Technologietransfertages

Der 8. Technologietransfertag im Landkreis Nienburg/Weser führte die rund 50 Teilnehmer auf eine Reise durch die unterschiedlichen Facetten des Innovations- und Wissenstransfers - von der Zukunft der Ingenieurberufe, einem unmöglichen, aber nicht undenkbaren Thema, bis hin zum geheimnisvollen Projekt x und dem Gefängnishof der Gedanken.

19.09.2016

WIN GmbH

Wiedereinstiegswochen: WIN Sprechtag zur Existenzgründung

Individuelle Beratung steht im Vordergrund. Im Rahmen der „Wiedereinstiegswochen“ lädt die WIN Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/Weser GmbH ein zu einem Sprechtag für Existenzgründer/Innen. Er findet am Donnerstag, den 29.09.2016 ab 9.00 Uhr in den Räumen der WIN, Rühmkorffstr. 12 in 31582 Nienburg statt.

19.09.2016

WIN GmbH

NBank-Sprechtag am 30. August 2016

Am Dienstag, dem 30.08.2016, findet in den Räumen der WIN GmbH in der Rühmkorffstraße 12 in Nienburg ein Sprechtag der NBank statt. Einige Termine sind noch frei.
In einem persönlichen Gespräch mit Carsten Günter, Berater der NBank Hannover, erhalten Unternehmer und Existenzgründer die Chance, sich über Fördermöglichkeiten von Land oder Bund zu informieren.

13.06.2016

WIN GmbH

Existenzgründung: 2 WIN-Sprechtage zur Auswahl

Individuelle Beratung steht im Vordergrund

Die WIN Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg/Weser GmbH lädt gleich zu zwei Terminen für eine individuelle Existenzgründungsberatung ein. Sie finden statt am Donnerstag, 23.06.2016 und am Dienstag, 28.06.2016 jeweils ab 9.00 Uhr in den Räumen der WIN, Rühmkorffstr. 12 in 31582 Nienburg.

03.06.2016

WIN GmbH

HAWK-Studierende auf Energieexkursion im Landkreis Nienburg

Energieexkursion 2016

Eine sechzehnköpfige Gruppe Studierender der HAWK besuchte auf Einladung der Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg Weser GmbH letzten Mittwoch Unternehmen aus dem Bereich Erneuerbare Energien im Landkreis Nienburg. Bereits in den Vorjahren ist die regelmäßig stattfindende Energieexkursion bei den Studierenden des Master-Studiengangs „Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien“ auf reges Interesse gestoßen.

03.06.2016

WIN GmbH

Spedition Frank Sander ist Botschafter

Spedition Sander - Botschafter Juli 2016

„Für mich ist es selbstverständlich, für die Region, in der wir wirtschaftlich tätig sind, auch nach außen einzutreten. Außerdem habe ich als Unternehmer ein Interesse daran, Fachkräften, die ich für unser Unternehmen gewinnen will, ein positives und ehrliches Bild zu vermitteln. Da stand die Beteiligung an der Kampagne außer Frage“, erklärt Eigentümer Frank Sander.

03.06.2016

WIN GmbH

Avacon ist neuer Botschafter

Henning Onkes und Uta Kupsch übergeben die Botschafterplakette an Bernd Heckmann, Avacon

Wir sind dabei! – dies gilt ab sofort auch für die Avacon, wenn es darum geht unseren Landkreis „einfach lebenswert“ zu gestalten. Nach und nach werden triste Trafohäuschen von professionellen Sprayern verschönert.

02.05.2016

WIN GmbH

Hannover Messe: Zufriedene Mitaussteller und reges Interesse an Industrie 4.0

Wirtschaftsminister Olaf Lies im Gespräch mit Mitaussteller Ralph Landwermann, Landwermann Technik GmbH

Für die WIN GmbH und ihre Mitaussteller endete die Hannover Messe 2016 am letzten Freitag mit einem sehr positiven Ergebnis. Es war die siebte Hannover Messe, auf der die WIN GmbH vertreten war. Viele Gespräche wurden geführt und neue Kontakte geknüpft. Etliche Firmen aus dem Kreisgebiet waren zu Gast und informierten sich zum Thema Industrie 4.0.

  • Seite 1 von 14
Zurück